Logo Martin Ehmer Werksvertretungen CDH - Handelsvertretung und Projektberatung

Rollender Messestand

Die Geschichte

Sieben Jahre nach dem ersten mobilen Messestand war in KW 39 und KW 40 (2020) das neue Präsentationsmobil von Regenwerk erstmals im unserem Vertretungsgebiet zu Gast. Eine Kurzvorstellung erfolgte bereits in der Rubrik Neuheiten.

Soviel vorab: Die Reise war, trotz der Beschwerlichkeiten infolge COVID-19, ein voller Erfolg. Wir danken unseren Kunden, welche die notwendigen Hygienemaßnahmen verständnisvoll mitgetragen haben. Weiterhin danken wir unserem Partner Regenwerk, welcher in einer unklaren gesamtwirtschaftlichen Situation den Mut zu einer solchen Investition hatte.

Der nachfolgende Bericht gibt Ihnen einen Einblick in die Möglichkeiten des rollenden Messestandes, die Neuheiten 2020 und zum Ablauf einer Präsentation. Nach der Einweisung unterstützte uns Herr Gerbert (VKL Regenwerk) freundlicherweise in den ersten beiden Tagen mit "Rat und Tat" bei den Schulungen und Präsentationen. Unsere Kunden (und auch wir) erhielten dadurch wichtigen Informationen aus erster Hand. Für ihn als Verkaufsverantwortlichen ist die direkte Reaktion und Einschätzung der Verkäufer ebenfalls eine wertvolle Informationsquelle.

Reisevorbereitungen

Bei der Reisevorbereitung wurde mir bewusst, wie deutlich sich die benötigten Hilfsmittel in den letzten 30 Jahren allgemein und in den letzten Monaten im Speziellen verändert haben:
Reiseunterlagen 1990
Symbolfoto für frühere Karteikarten unserer Kunden aus Pappe
Reiseunterlagen 2020
PDF-Katalog in Darstellung auf einem Tablett und Desinfektionsmittel zur Covid-19 Vermeidung

Mobile Messestände im Zeitwandel

Präsentation 2013

Regenwerk Präsentationsanhänger für Duschen in Funktion in 2013

Präsentation 2020

Regenwerk Präsentationsmobil für Tellerkopfbrausen und Deckeneinbaupanelle in Funktion in 2020

Neuheiten 2020

Revolution 4.0 - mit Edelstahlkern

Softedge (Abbildung) rund oder eckig.
Tellerkopfbrause mit Edelstahlkern in Ausführung Softedge.

Die Serie ist, wie alle geschweißten Kopfbrausen, mit dem Edelstahlkern versehen. Sie können daher mit höherer Kraft verschweißt werden und sind besonders robust.
Geschweißte Kopfbrause mit Edelstahlkern für robustere Verschweißung.

Vario Plus Duschgleitstange mit Wandanschlussbogen

Vario Plus ist eine Messing Brausestange mit Brauseanschluß durch integrierten Messing-Wandanschlussbogen.

Weisslicht-LED Deckeneinbau

Neue Weisslicht Funktion in Regenwerk LED-Deckeneinbaumodulen mit unterschiedlichen Regenarten.

Air - Luftbeimischung

Luftbeimischung als zusätzliche Option für Kopfbrausen unter dem Namen Air.

Duschsäulen

Hochwertige Duschsäule mit Cool-Body Thermostat, Messing Duschstange und Handbrause sowie Edelstahl Kopfbrause.

Präsentation und Hygiene

"Voll im Plan": Dem Betreten geht die Handdesinfektion voran
Hygieneplan zum Schutz vor Covid19: Händedesinfektion vor dem Betreten des Regenwerk Präsentationsmobiles
Der Eindruck im nachfolgenden Bild trügt - die Dame am Bildrand klatscht nicht etwa Beifall sondern ist noch an der Desinfektion der Hände
Präsentation von RGB-LED Deckeneinbau-Duschen am Beispiel Modul 2 im rollenden Messestand von Regenwerk
Alles Gute kommt von oben - hier aus dem Wasserfall des Modul 2 Deckeneinbaupaneels.
RGB-LED Decken-Brause mit Ambientebeleuchtung und 2 Strahlarten - abgebildet Wasserfall

Regenbrausen in Funktion

Regenarten in Funktion (KW 39)

In der ersten Woche war, neben verschiedenen anderen Modellen, der Vergleich zwischen einer Feinregen-Kopfbrause, einer Revolution 4.0 mit normaler Regenversion sowie (rechte Seite) dem Modell Slimline (400 mm) unter Wasserdruck  möglich.
Tellerkopfbrausen mit unterschiedlichen Strahlarten unter Wasserdruck im fahrbaren Messestand. Neuartiger Feinregen und normale Strahlart.

Regenarten im Vergleich (KW 40)

In der zweiten Woche haben wir ein "Upgrade" durchgeführt. Dadurch war es möglich, die drei Strahlarten der Regenwerk Tellerkopfbrausen direkt miteinander zu vergleichen. Die Slimline wurde durch eine Revolution 4.0 mit Airpaket ersetzt. Bei gleicher Brausengröße wird der Unterschied zwischem dem vollen "Normalstahl" und der Ausführung "Air" fühlbar und vergleichbar.
Vergleich Regenarten Feinregen-Kopfbrause mit Revolution 4.0 mit normalem Strahl und mit
(Von links nach rechts) Feinregen / Normaler Regen / Regenwerk Air

Dusch Funktionstraße

Im Vordergrund zeigt neue LED-Weißlicht Ausführung, daß mit neutralem Licht - im Gegensatz zu RGB-Farbausführungen mit Ambientebeleuchtung - eine helle und farbneutrale Ausleuchtung möglich ist. Es ermöglicht dem Kunde aus der breiten Palette der Deckeneinbaumodule die meisten Modelle nach seinem persönlichen Beleuchtungswunsch wählen zu können.
Die Brausen auf dem Prüfstand werden durch LED-Weisslicht und LED-RGB Ambientebeleuchtung in das richtige Licht gerückt.
Insgesamt sind drei Deckeneinbaumodule, vier Tellerkopfbrausen, ein Duschboard, eine Feinregenhandbrause und ein Wasserfall in Funktion zu sehen. 10 Brausestellen und 12 Strahlarten geben einen guten Überblick über die Möglichkeiten unseres Partners Regenwerk.

Fazit

Wie eingangs geschrieben waren die zwei Wochen "Regenwerk on Tour" ein voller Erfolg. Da Präsenzmessen nicht nur derzeit, sondern auch auf absehbare Zeit nicht stattfinden, ist die Funktionspräsentation vor Ort die einzige Möglichkeit, verschiedene Strahlarten für die Verkäufer erlebbar zu machen. Wasser ist nicht virtuell fühlbar und für die kompetente Beratung im tägliche Geschäft ist es daher sehr hilfreich, wenn der Verkäufer beurteilen kann, was er empfiehlt.

Dies gilt insbesondere für innovative Marktneuheiten wie Feinregen und Programmerweiterungen wie "Air".

Unseren herzlichen Dank an alle Beteiligten und das Versprechen, daß wir im ersten Halbjahr 2021 erneut Besuche mit dem Ausstellungsmobil anbieten werden.